Veranstaltungen

13 Apr 2019;
09:00 - 17:00
Landesverbandsrat

HERZLICHE EINLADUNG zum GGE-Regionaltag

Samstag, 14. März 2014

 

 Petrusgemeinde (EFG), 65451 Kelsterbach  

Kleiner Kornweg 7 -www.petrusgemeinde.de

 

 

FINDEN -  FÖRDERN -  FREISETZEN
Leitung (er-) leben

Wer von uns möchte das nicht …

…  als von Gott Berufener zu einem glaubenden Abenteuer aufbrechen ?

…  sich dafür einsetzen, das Reich Gottes auf der Erde auszubreiten ?

…  ein Verständnis von den Zielen und Absichten Gottes gewinnen ?

 

„Gott hat seine Gemeinde nicht zu einem Candle-Light-Dinner unter einem Eimer berufen, sondern um Licht auf dem Berg zu sein …“  so sagt es Stefan Vatter in seinem Buch „Finden, Fördern, Freisetzen“.

Warum aber sind wir trotzdem so häufig „im Eimer“  -  gefangen in einer falschen Genügsamkeit oder in einer ermüdenden Aktivismusspirale?

Zu diesem aktuellen Thema referiert beim GGE-Regionaltag in Kelsterbach

Stefan Vatter

Stefan Vatter, langjähriger Pastor der EFG Kempten und aktuell Gemeinde- und Unternehmensberater, möchte uns die wesentlichen Grundlagen eines Lebens erläutern, das uns und die Welt mit der Kraft Gottes in Berührung  bringen kann.

Am Nachmittag wird dieses Thema in sechs - schon bei der Anmeldung zu wählenden -  Workshops vertieft.


Hinweise zu Anmeldung, Programm, Workshops, Organisation, Kosten finden sich im  Flyer zum Regionaltag der GGE, der auf unserem Kostenlosständer am Haupteingang liegt, der aber auch auf der Homepage der Petrusgemeinde (siehe oben) oder der des Landesverbandes Südwest geöffnet werden kann.

Für weitere Fragen stehen Matthias Krebs, Kelsterbach (Tel. 06107 6369228) oder Willi Weinert, Burbach (Tel.02736 2430) zur Verfügung.

Jörg Nessler

HERZLICHE EINLADUNG zum GGE-Regionaltag

Samstag, 14. März 2014

 

Petrusgemeinde (EFG), 65451 Kelsterbach

Kleiner Kornweg 7 -www.petrusgemeinde.de

 

 

FINDEN - FÖRDERN - FREISETZEN
Leitung (er-) leben

Wer von uns möchte das nicht …

als von Gott Berufener zu einem glaubenden Abenteuer aufbrechen ?

sich dafür einsetzen, das Reich Gottes auf der Erde auszubreiten ?

ein Verständnis von den Zielen und Absichten Gottes gewinnen ?

 

Gott hat seine Gemeinde nicht zu einem Candle-Light-Dinner unter einem Eimer berufen, sondern um Licht auf dem Berg zu sein …“ so sagt es Stefan Vatter in seinem Buch „Finden, Fördern, Freisetzen“.

Warum aber sind wir trotzdem so häufig „im Eimer“ - gefangen in einer falschen Genügsamkeit oder in einer ermüdenden Aktivismusspirale?

Zu diesem aktuellen Thema referiert beim GGE-Regionaltag in Kelsterbach

Stefan Vatter

Stefan Vatter, langjähriger Pastor der EFG Kempten und aktuell Gemeinde- und Unternehmensberater, möchte uns die wesentlichen Grundlagen eines Lebens erläutern, das uns und die Welt mit der Kraft Gottes in Berührung bringen kann.

Am Nachmittag wird dieses Thema in sechs - schon bei der Anmeldung zu wählenden - Workshops vertieft.


Hinweise zu Anmeldung, Programm, Workshops, Organisation, Kosten finden sich im Flyer zum Regionaltag der GGE, der auf unserem Kostenlosständer am Haupteingang liegt, der aber auch auf der Homepage der Petrusgemeinde (siehe oben) oder der des Landesverbandes Südwest geöffnet werden kann.

Für weitere Fragen stehen Matthias Krebs, Kelsterbach (Tel. 06107 6369228) oder Willi Weinert, Burbach (Tel.02736 2430) zur Verfügung.

Jörg Nessler

Besuchen Sie auch

GJW
Jesus erleben
Gemeinde gründen
Oncken

Beachten Sie weitere Angebote aus dem Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden K.d.ö.R.